Dafür ist man nie zu alt

Meine letzte Woche war spannend schön und anstrengend. Fünf Tage Training: tolle Teilnehmer, eine wunderbare Location, meine Lieblings-Cotrainerin – und eine Hitzewelle. „Dafür ist man nie zu alt“ weiterlesen

Gut geschlafen in Gütersloh

Eines vom Besten wenn ich auf Reisen bin ist für mich das Hotel-Frühstück! Vor allem wenn ich länger nicht unterwegs war (und das Hotel ein Gutes ist) genieße ich die Auswahl, dass jemand für mich das Obst geschnibbelt hat und dass es gerne auch etwas länger dauern darf. „Gut geschlafen in Gütersloh“ weiterlesen

Gelassen durch die (Vor-)Weihnachtszeit – Der 4. Ultimative Tipp: Besondere Momente auskosten

Die Karten sind geschrieben – und wenn nicht, ist es jetzt auch egal. Der Kühlschrank ist voll – und wenn nicht, dann gibt es noch Gefrierschrank, Vorratskammer oder Tankstelle. Der Christbaum ist gekauft – und wenn nicht, dann zaubert eben eine Kerze festliche Stimmung. Wie auch immer, die Zeit der Erwartung und Vorbereitung ist am 24. vorbei. Die Geschäftigkeit auf den Straßen legt sich und drei Tage hält der Alltag den Atem an.

Der Weihnachtstrubel tritt so oft an seine Stelle: Kochen, Geschenkpapier entsorgen, Familienfrieden wieder herstellen und was sonst noch so ansteht. Und in alldem die aufblitzenden ganz besonderen Momente dieser Zeit. Liegt nicht darin der Zauber der Weihnachtszeit? „Gelassen durch die (Vor-)Weihnachtszeit – Der 4. Ultimative Tipp: Besondere Momente auskosten“ weiterlesen

Glücksmomente… N° 24

Ich bin glücklich …

… in meinem wunderbar kühlen Office

… weil trotz subtropischer Temperaturen mein Workshop „Die High Performance Falle“ gut besucht war

… und die Teilnehmer sogar noch Energie hatten mitzuarbeiten und zu diskutieren

… weil sich mit meiner Auszeit rund ums Glück (wieder mal) mehr Zufriedenheit und Lebensfreude den Weg ins Leben meiner Teilnehmer bahnen

„Glücksmomente… N° 24“ weiterlesen

Glücksmomente… N° 23

Ich bin glücklich …

… beseelt von einer Woche südlicher Oleander-Pracht – ein Meer aus weiß, rosa und dunkelrot

… weil in meiner Heimbibliothek 3 Bücher in die Gelesen-Sektion gewechselt sind

… weil wir alle wohlbehalten aus dem Urlaub wieder zurückgekommen sind (trotz temperamentvollem Verkehr, obligaten Staus und Magen-Darm…)

… wenn die Urlaubs-Wäsche-Berge nur noch Hügel sind „Glücksmomente… N° 23“ weiterlesen

Glücksmomente… N° 21

Ich bin glücklich …

… wenn am Straßenrand wilde Lupinen blühen

… weil der Steckling einer finnischen Rose inzwischen zu einem stattlichen Strauch erwachsen ist, der voller unbeschreiblich duftender Blüten ist

… einen neuen Lunch-Spot entdeckt zu haben

„Glücksmomente… N° 21“ weiterlesen