Wahre Worte: There’s as much risk …

There’s as much risk in doing nothing as in doing something
Trammell Crow

Leben heißt Entscheidungen zu treffen, man sagt bis zu 20.000 am Tag – ja, richtig gelesen: zwanzigtausend. Wenn wir bei jeder Entscheidung ob der „Richtigen“ hadern würden, kämen wir nicht aus dem Bett, geschweige denn in die Puschen.

Klar gibt es Entscheidungen, bei denen es um die Wurst geht: Eine Immobilie kaufen oder nicht? Ob und wen heiraten? Welche Schuhe nehme ich heute?

Aber mal ehrlich: bei der Mehrzahl der Entscheidungen gibt es kein klares Richtig (oder Falsch). Und die Alternativen sind auch OK. Das macht es ja gerade so verzwickt. Manchmal hilft es zu wissen, dass keine Entscheidung auch eine Entscheidung ist: nämlich nichts zu ändern.

Meisten ist „gut genug“ statt „DAS Richtige“ schon ein großer Schritt in die richtige Richtung. Viel besser, als der (vermeintlich) perfekte Schritt, der nie kommt. Von unserem Seelenfrieden ganz zu schweigen …

#WahreWorte   #ZufriedenerLeben   #ErfolgreicherArbeiten   #VerändeurngenPositiverBegegnen

2 Kommentare zu „Wahre Worte: There’s as much risk …

  1. Hallo liebe Andrea,

    Wahre Worte und irgendwie gerade genau auf den Punkt ;-).

    Ich wünsche dir einen schönen Tag – genieß das tolle Herbstwetter!

    VG Eva

    Von meinem iPhone gesendet

    >

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s