Wahre Worte: Angst ist die andere Hälfte vom Mut

Angst ist die andere Hälfte vom Mut.

Messner, Reinhold

Reinhold Messner – der sollte eine ganze Menge über Mut wissen. Und scheinbar auch über Angst. Jeder Mann, der als erster den Mount Everest ohne Sauerstoffflasche bestiegen hat. Und als erster alle Achttausender.

Manchmal es es ein schmaler Grad zwischen Angst und Mut. Vielleicht liegt ja darin das Geheimnis der (scheinbar) Mutigen: Nicht keine Angst zu haben. Sondern sie mitzunehmen. Sie mit dem Mut zusammenzustecken und mit beiden im Gepäck den ersten Schritt zu tun. Denn der erfordert oft den meisten Mut. Wohl wissend, dass die Angst dazu gehört.

#WahreWorte   #ZufriedenerLeben   #ErfolgreicherArbeiten   #VeränderungenPositiverBegegnen

Ein Kommentar zu „Wahre Worte: Angst ist die andere Hälfte vom Mut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s