Geheimnisse erfolgreicher Veränderung: Die magischen 72 Stunden

Jede Veränderung beginnt mit einem ersten Schritt, und sei er noch so klein. Eigentlich ja noch früher: mit dem Entschluss, dass etwas anders werden soll – nein: anders werden wird!

Entschlüsse sind schnell gefaßt. Der erste Schritt ist oft der schwierigste. Der innere Schweinehund wird zum Wachhund liebgewonnener Gewohnheiten. Die Motivation ist womöglich schon für die geleistete Arbeit des Tages verbraucht und Durchhaltvermögen, Kreativität, Leichtigkeit und das „Jetzt-wird-es-anders“-Gefühl haben irgendwie etwas anders zu tun, wenn man sie am meisten braucht.

Dann locken wir sie mal aus der Reserve: der erste Schritt kann gerne klein sein (zum Beispiel „Nur eine Kiste“ statt den ganzen Keller aufräumen). Immer noch nicht da? Dann eben noch ein bißchen kleiner. Irgendwann lassen sie sich blicken. Ein Erfolgserlebnis läßt sich keiner entgehen.

Und weil das Erfolgserlebnis lockt, wenn der Schritt klein genug ist, fällt das Tun nicht mehr ganz so schwer. Jetzt heißt es den Rückenwind nutzen und innerhalb von 72 Stunden nach dem Entschluss „Jetzt wird es anders“ tatsächlich den ersten Schritt zu machen. Eine konkrete Aktion, die hin zum Ziel führt.

Diese Zeit nenne ich gerne „Die magischen 72 Stunden“.

Nach dem Entschluss sind wir am meisten motiviert. Unser Schweinehund liegt meinst noch lauernd in einem Eckchen und harrt der Dinge, die da kommen. Wahrscheinlich etwas schläfrig, in der Hoffnung das ginge auch vorbei. Jetzt heißt es die Chance nutzen. Mit der Aussicht auf das Gute, das in der Veränderung steckt, voller Elan loslegen.

Die Chancen, etwas zu ändern, sinken nach 3 Tagen auf bis zu 1%.
Unser Gehirn ist mit jeder Minute mehr damit beschäftigt, etwas anderes zu tun. Und so würde früher oder später der beste Vorsatz oder das wunderbarste Ziel von der Vielzahl anderer Aktivitäten überdeckt: neue Informationen die hereinströmen, Entscheidungen, Konzentration für Arbeit oder auch nur dafür die Spülmaschine einzuräumen, zu sprechen, zu duschen, fernzusehen, Auto zu fahren, …

Deshalb heißt es auch: Anfangen ist die halbe Miete!

4. Geheimnis erfolgreicher Veränderung: Starte innerhalb von 72 Stunden.

3. Geheimnis erfolgreicher Veränderung: Formuliere Dein Ziel positiv

2. Geheimnis erfolgreicher Veränderung: Blick frei auf das Neue

1. Geheimnisse erfolgreicher Veränderungen: Nur eine Kiste

Bleib dran für Geheimnis Nummer Fünf …

 

#GeheimnisseerfolgreicherVeränderungen   #VeränderungenPositiverBegegnen

5 Kommentare zu „Geheimnisse erfolgreicher Veränderung: Die magischen 72 Stunden

  1. … ja, es wäre eigentlich so einfach, doch oft verstellt einem der Alltag den Blick auf das Wesentliche.
    Aber es hilft, wenn man sich den Weg immer wieder einmal vor Augen führt. Ich fange jetzt gleich damit an…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s